effektive Taubenabwehr erwünscht?

Unsere letzten Projekte

Filter Categories
ALLE PROJEKTE

Die IHD Taubenabwehr hilft ihnen bei

Wir stehen Ihnen mit Rat & Tat zur Seite

Ob man Tauben nun mag oder nicht, bleibt Geschmackssache. Tatsache ist jedoch, dass Tauben in Städten immer mehr zu einem Problem werden.
Zum einen beschädigt und verschmutzt der aggressive Taubenkot Dächer und Fassaden und führt zu hohen finanziellen Belastungen durch Sanierungen. Zum anderen stellt bei Wohnhäusern die Lärmbelästigung durch Tauben ein Problem dar. Als „Ratten der Luft“ stellen die Vögel zudem ein hygienisches Problem dar. Sie erhöhen das Risiko von Krankheitsübertragungen, Parasitenbefall und Infektionen.

Speziell bei denkmalgeschützten Altbauten, Kirchen oder frisch renovierten Fassaden können die durch Tauben verursachten Schäden hoch sein. Das passende Taubenabwehrsystem kann bei richtiger Anbringung Abhilfe schaffen. Dafür bieten wir Ihnen verschiedene erprobte Systeme an. Egal, ob für Häuser, Wohnungen, Betriebe, Bürogebäude oder öffentliche Einrichtungen, wir haben eine passende, artgerechte Lösung für Sie.

Selbstverständlich ist, dass alle Arbeiten von qualifiziertem Personal ausgeführt werden. Mitarbeiter werden permanent in internen und externen Lehrgängen geschult und weitergebildet. So wird die perfekte tierschutzgerechte Montage der Taubenschutzsysteme garantiert. Beste Qualität bei der Erstellung Ihres Angebots liefern wir durch die über 25-jährige Erfahrung in der professionellen Taubenabwehrtechnik.

Die besten Taubenabwehr-Systeme

Download-4

Spitzensystem

<strong>Spikesysteme</strong>, an denen die Tauben nicht landen können, sind das am häufigsten verwendete Mittel zur Taubenabwehr: Sie sind einfach zu montieren, effektiv und verletzen die Vögel nicht. Spikes eignen sich vor allem für Vorsprünge, Simse, Fensterbänke und ähnliche kleinere Flächen, an denen mit einem Absitzen der Tauben gerechnet werden kann.

Download-3

Netzsystem

<strong>Netze und Gitter</strong> machen es den Vögeln unmöglich, größere Bereiche am zu schützenden Objekt zu erreichen. Je nach Material können Netze auch transparent und damit optisch verhältnismäßig unauffällig gestaltet sein. Speziell ganze Innenhöfe, Klimaanlagen, Simse unter der Dachkante, Balkone, große Nischen können mittels Vernetzungen effektiv und dauerhaft geschützt werden.

Download-5

Drahtsystem

Besonders für Fenstersimse oder Fassaden Teile, an denen KEIN hoher Besiedlingsdruck herrscht und möglichst unauffälliger Schutz gewünscht wird oder Menschen mit dem System in Kontakt kommen (Keine Verletzungsgefahr).
Obwohl die Systeme in der Regel funktionieren steht hier Ästhetik vor Funktion.

Download-7

Elektrosystem

An den zu schützenden Stellen werden bei der elektrischen Vogelabwehr zwei parallel verlaufende Schienen aus Aluminium auf isolierenden Kunststoffhaltern angebracht. Wie bei einem Weidezaun wird den Tauben bei Berührung ein leichter elektrischer Schlag versetzen. Dies erschreckt die Tiere, verletzt oder tötet sie jedoch nicht.