Unter dem Dachgiebel nisten Spatzen. Dies würden wir gerne unterbinden. Ich würde mich über ein Angebot freuen.

Im Anhang das Bild mit ca Längenmaß, muss allerdings mal 2 genommen werden, weil auf dem Bild nur das Dach unseres Balkons zu sehen ist. Beim Nachbarn ust das gleiche Problem. Der Giebel ist in der Spitze vom Balkon gemessen ca 6 m hoch.

Noch eine Frage: Verschließen von möglichen Marderzugängen zum Dachboden bieten sie nicht zufällig auch an, oder?

Scroll Up