IHD Drahtsysteme - DR-Systeme

Network Pest Control Systems (Warringtin / GB) stellt seine Edelstahldrähte (nylonummantelt), Edelstahlfedern, Edelstahlträgerelemente, Edelstahlösen wie auch Edelstahlsplinte in einem speziellen Verfahren her, das auf eine hohe Qualität und lange Lebensdauer ausgerichtet ist.

Bei korrekter Anbringung und normalen Außenkonditionen (ohne Fremdeinwirkung) wird die Lebenserwartung der Nylonummantelung mit mehr als 10 Jahren angegeben.

Technische Daten:

  • Gesamtdurchmesser – 0,7 mm
  • Innenader – 7 verdrehte Edelstahl-Monofile ergeben einen zugfesten 0,5 mm
  • starken Spanndraht
  • Zugfestigkeit – 22 kg
  • Ummantelung – Nylonummantelt, UV-stabilisierter Kunststoff, die Flexibilität des Drahtes bleibt jederzeit erhalten

I.H.D.Befestigungselemente

  • Befestigungshülsen – Kupfer vernickelt
  • Zugfedern – korrosionsbeständiger Edelstahl (316 Grad)
  • sonstige Befestigungen – hohe Qualität und lange Lebensdauer
  • Montage Erfolgt mittels Nieten, Schrauben, Nylon-Spreizdübeln oder
  • spezial Klebern in- und an denen die Befestigungselemente
  • montiert werden. Der Draht wird mittels der Zugfeder auf
  • Spannung gebracht und mit der Befestigungshülse montiert.
  • Bei Simstiefen über 10,0 cm und Flächenbelegungen sollte das I.H.D. DR-System im Abstand von ca. 5,0 cm montiert werden.
  • Unsere Haltesysteme können auf Wunsch in allen RAL-Farben lackiert werden.

IHD Drahtsysteme

Network Pest Control Systems (Warringtin / GB) stellt seine Edelstahldrähte (nylonummantelt), Edelstahlfedern, Edelstahlträgerelemente, Edelstahlösen wie auch Edelstahlsplinte in einem speziellen Verfahren her, das auf eine hohe Qualität und lange Lebensdauer ausgerichtet ist.

Bei korrekter Anbringung und normalen Außenkonditionen (ohne Fremdeinwirkung) wird die Lebenserwartung der Nylonummantelung mit mehr als 10 Jahren angegeben.

Technische Daten:

  • Gesamtdurchmesser – 0,7 mm
  • Innenader – 7 verdrehte Edelstahl-Monofile ergeben einen zugfesten 0,5 mm
  • starken Spanndraht
  • Zugfestigkeit – 22 kg
  • Ummantelung – Nylonummantelt, UV-stabilisierter Kunststoff, die Flexibilität des Drahtes bleibt jederzeit erhalten

I.H.D.Befestigungselemente

  • Befestigungshülsen – Kupfer vernickelt
  • Zugfedern – korrosionsbeständiger Edelstahl (316 Grad)
  • sonstige Befestigungen – hohe Qualität und lange Lebensdauer
  • Montage Erfolgt mittels Nieten, Schrauben, Nylon-Spreizdübeln oder
  • spezial Klebern in- und an denen die Befestigungselemente
  • montiert werden. Der Draht wird mittels der Zugfeder auf
  • Spannung gebracht und mit der Befestigungshülse montiert.
  • Bei Simstiefen über 10,0 cm und Flächenbelegungen sollte das I.H.D. DR-System im Abstand von ca. 5,0 cm montiert werden.
  • Unsere Haltesysteme können auf Wunsch in allen RAL-Farben lackiert werden.