Taubenabwehr an Solaranlagen

Alleine Vögel verursachen  in Bayern jährlich einen Schaden in Höhe von 30 bis 50 Millionen Euro an Immobilien, Vermögenswerten, Dächern, Entwässerungs- und Lüftungssystemen. Ein Großteil der Schäden an Büroimmobilien ist auf Vögel wie Möwen, Tauben, Spatzen, Stare und Grau- und Kanadagänse zurückzuführen.

Problemzonen in Solarparks

Vögel wie Tauben und Spatzen, die unter und um Sonnenkollektoren nisten, können die Verkabelung und die Photovoltaikmodule selbst leicht beschädigen. Vogelreste wie Federn, Kot und Nistmaterial verringern die Wirksamkeit der Paneele. Eine einzelne Taube kann in einem einzigen Jahr ungefähr 15 kg an Taubenkot produzieren. Vogelkot ist auch besonders ätzend und kann zu Schäden an Dächern und Sonnenkollektoren führen. Tauben sind bekannte Träger von Krankheitserregern, die zu Krankheiten wie Salmonellose, Ornithose und Geflügelpest führen können, sowie Wirte von Zecken und Vogelmilben. Unter Sonnenkollektoren nistende Tauben sind ein erhebliches Problem.

Was die Solarmodulhersteller Ihnen beim Kauf nicht sagen, ist, dass die notwendige Lücke zwischen Ihren Solarmodulen und dem Dach einen perfekten, sicheren, warmen und geschützten Nistplatz für Vögel darstellen. Tauben mögen beim Nisten wenn über ihren Köpfen geschützt ist. Im Gegensatz zu den meisten Vögeln die in Deutschland brüten. Tauben lieben einfach Sonnenkollektoren.  

Art der Vögel und mögliche Schäden 

Haustauben – Stadttauben sind der Schädlingsvogel Nummer eins in städtischen Gebieten. Nachkommen europäischer Brieftauben, wilde Tauben, haben keine Angst vor Menschen und werden in unmittelbarer Nähe leben. Die Harnsäure in ihrem Kot ist stark ätzend.


Stare und Spatzen – Stare, sowie Spatzen sind gut an das städtische Leben angepasst. Sie sind eine ziemlich aggressive Art, die nicht zögern wird, eine vorhandene Art zu verdrängen. Stare versammeln sich in Herden von Zehntausenden. Wo immer sie sich versammeln, verstopfen Kot und Urin die Dachrinnen, beschädigen Gebäudefassaden und gefährden die menschliche Gesundheit.

Unsere Leistungen

Solarmodule bieten in der Regel eine Herstellergarantie von bis zu 25 Jahren oder mehr. Diese Garantien decken jedoch nur Herstellungsfehler und Haltbarkeitsprobleme ab. Sie decken aber keine Schäden ab, die nach der Installation auftreten. Definitiv gibt es keine Garantieleistung, bei denen Vögel schuld sind.

Die Hersteller betrachten Vogelbefall als vermeidbar, und vermeidbare Schäden werden von Plattenherstellern oder Installateuren niemals abgedeckt. Und das bedeutet, dass die Kosten für Reparaturen aus Ihrer Tasche kommen müssen.

Wenn sich Tauben um Ihr Grundstück scharen, ist es sehr wahrscheinlich, dass Ihre Fotovoltaikanlage beschädigt wird und dadurch weniger Energie verbraucht wird. Um kostspielige Reparaturen zu vermeiden, benötigen Sie eine wirksame Vogelabwehr, die die Funktion der Paneele nicht beeinträchtigt oder die Herstellergarantie ungültig macht – und die den Vögeln keinen Schaden zufügt.

Wenn Sie den Experten von IHD Taubenabwehr vertrauen, ist der Schutz Ihrer Solarinvestition einfach und erschwinglich. Unser spezielles Solarpanel-System, das von den branchenführenden Experten für Vogelschutz bei IHD Taubenabwehr entwickelt wurde, verhindert, dass Tauben unter Ihre Fotovoltaikanlage gelangen, und verhindert so Probleme.

Warum sollte man Taubenkot von den Planeelen entfernen lassen

Ganz einfach, wenn sie schmutzig genug sind, können Sie aufgrund mangelnder Solarleistung eine erhebliche Menge Geld verieren.

Eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihre Paneele – Leistung so hoch wie möglich (an 100 %) bleibt, besteht darin, eine regelmäßig regelmäßige Reinigungen durchzuführen. Auf diese Weise können Sie die Wartung Ihres Solarmoduls vergessen, da Sie wissen, dass wir diese Dienstleistung regelmäßig für Sie erledigt werden.

Die Häufigkeit Ihres Bedarfs hängt weitgehend davon ab, wo Sie leben. Hier in der Gegend von Nürnberg regnet es normalerweise das ganze Jahr über nicht so viel. Während es im Sommer jedoch viele Staubstürme und Gewitter gibt.

Ein häufiges Problem stellen Tauben dar.  Die Tiere hinterlassen eine schwere Taubenkot-Schicht. Dies hinterlässt im Herbst und Winter eine schlecht zu reinigen Verschmutzung auf Ihren Paneelen. Dies ist auch die Jahreszeit, in der Hausbesitzer am meisten Energie verbrauchen und eine Paneele benötigen, die optimal zu funktionieren.

An Planeelen werden folgende Systeme verwendet

Taubenabwehr

Ihre Zufriedenheit steht bei der IHD Taubenabwehr  an erster Stelle – wir sind uns sicher, dass wir mit unseren Leistungen Ihre Erwartungen erfüllen werden, denn wir verfügen über ein großes Know-how in der Taubenabwehr. 

Wir helfen gerne

IHD Schädlingsbekämpfung
info@ihd-deutschland.de
Laufer Straße 3,
90571 Schwaig bei Nürnberg

+499114319950

Taubenschutz an einer Fofovolteiganlage 4 Fach

verhindert, dass größere Vögel wie Tauben und Möwen auf Ihrem Objekt landen und sich dort niederlassen

contact-white
01.

Kontakt

Rufen Sie uns in unserem Büro (0911/431 99 50) an oder füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir werden Sie so schnell wie möglich zurückrufen (Mo. – Fr. während unseren Geschäftszeiten)

customer-service-white
02.

Beratung

die Firma IHD Taubenabwehr ist seit Jahren auf dem Gebiet der Vogelabwehr tätig. Unser Ziel war und ist es, Tauben von Gebäuden fernzuhalten, ohne sie zu verletzen. 

pigeon-white
03.

Taubenabwehr

Ihre Zufriedenheit steht bei uns an erster Stelle – wir sind uns sicher, dass wir mit unseren Leistungen Ihre Erwartungen erfüllen werden, denn wir verfügen über großes Know-how. 

Scroll to Top